Frau Marlene…

Ich nähe ja Probe. Viel. Und meist auch gerne. Trotzdem bin ich im Moment nicht böse, dass mal kein Probenähen ansteht. Es ist schon viel zu lange her, dass ich einfach mal so just for fun an den Maschinen gesessen habe

Vor einiger Zeit gab es doch diese 2,-Euro-Aktion bei Makerist, die ein oder andere erinnert sich bestimmt. Und weil ich noch nicht genug Schnittmuster habe, musste ich da natürlich auch mal gucken. Ich schwöre, ich wollte echt nur gucken!

Ähm, ja, hat nicht geklappt….. (Unter anderem) ist mir das Schnittmuster zur Frau Marlene untergekommen. Gefiel mir gut, dieser kleine Schultereinsatz ist so ein kleiner Dreh, wie ich ihn mag.

CIMG4377

Den Körper hab ich aus einem psychedelischen Stoffmarkt-Coupon geschnitten, ich liebe ja solche irren Muster. Bei den Armen sind mir allerdings gleich zwei blöde Fehler passiert:

  1. ich hatte, warum auch immer, irgendwo im Hinterkopf, dass bei den Schnitten dieses Labels wohl die Ärmel recht eng ausfallen. Außerdem war mit die hohe, schmale Armkugel erst mal suspekt. Also mal locker flockig eine Nr. größer ausgeschnitten.
  2. Der gewählte Jersey wird beim Tragen sowas von labberig, ich hab mich fast ein bissel erschrocken.

Hätt ich mir also alles sparen und gleich die richtige Größe verwenden können. Naja, hinterher ist man immer schlauer…

CIMG4378

Ich glaub, hier sieht mans recht gut, dass da alles rumschlabbert. Ich deklariere das jetzt einfach mal als locker-flockig, aber schön ist anders.

CIMG4380

Der Schultereinsatz nochmal genauer, ebenso die Zugfalten am Arm. Jetzt, wo ich so drüber schreibe, nervt es mich doch mehr als gedacht. Ich glaube, ich geh doch nochmal dran. Aber der Einsatz, der war echt easy zu nähen, so! Ich hab ihn einen Ticken länger gemacht, ich hasse nämlich nichts mehr, als ständig die BH-Träger rausspitzeln zu haben.

CIMG4381

Zur Zeit leider nur Indoor-Fotos mit der Point-and-Shoot, die Akkus der Bridge sind den Weg alles Vergänglichen gegangen.

Verlinkt wird heute endlich mal wieder beim MMM , Sew it yourself und bei AWS.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Frau Marlene…

  1. Tutti G-Land schreibt:

    Hallo Molli, schön von dir zu lesen. Auf den Bildern sehen die Ärmel nicht so schlimm aus. Der Schultereinsatz ist raffiniert! Jetzt wo du schon dabei bist, am Besten nähst du gelich noch eines… 😉 LG Tutti

    Gefällt mir

  2. Renate schreibt:

    Hallo Molli,
    das Shirt ist sehr schön, vor allem der Schultereinsatz gefällt mir gut. Und der Stoff ist einfach toll.
    Ich liebe solche Stoffe auch.

    Gefällt 1 Person

  3. kuestensocke schreibt:

    Schön, dass Du mal wieder beim MMM dabei bist. Ein Tolles Shirt hast du genäht, Du hast echt ein gutes Auge für schöne Stoffe und Stoffkombinationen. Der schnitt mit dem Schultereinsatz gefällr mir richtig gut, das muss ich mir merken. LG Kuestensocke

    Gefällt 1 Person

  4. Britte schreibt:

    Also, dein Shirt gefällt mir auch richtig gut. Das würde ich sofort anziehen, tolle Stoffkombi und chicer Schnitt. LG, Britte

    Gefällt 1 Person

  5. Bärbel schreibt:

    Es wäre schade, wenn das Shirt in die Ecke fliegt. Kannst Du es nicht noch etwas abnähen? Ist doch eigentlich ein toller Schnitt und Stoff…
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  6. lencheninlove schreibt:

    Ich muss sagen, dass ich die Kritikpunkte, die du beschreibst, auf dem Bild gar nicht so wahrnehme. Im Gegenteil: das Shirt und gerade die Einsätze sehen total akkurat verarbeitet aus und das Shirt sitzt für meinen Geschmack gut. Aber wenn es dich persönlich ärgert, würde ich noch mal ran (sagt die, die sich nicht mal aufraffen kann, irgendwo einen abgefallenen Knopf wieder anzunähen :-o)…
    Liebe Grüße, Lena

    Gefällt 1 Person

    • mollimops schreibt:

      merci, das freut mich. naja, selbst ist man glaub immer sein größter kritiker. aber das ist auch gut so, man will sich ja auch weiterentwickeln. und ja, das mit dem knopf kenn ich…. lieber was neues nähen, oder? 😉

      Gefällt mir

  7. JUDY schreibt:

    Auf den Fotos seh ich nichts schlabbern. Wenn es noch leiern sollte, ist es ja schnell erledigt, ein paar Zentimeter wegzunehmen. Außer natürlich an den Ärmeleinsatznähten.
    Die Schultern finde ich auch raffiniert!
    LG Judy

    Gefällt mir

  8. Sandra Sonnenburg schreibt:

    Mir gefällt die kombi aus bunt und schwarz unglaublich gut! Und ich finde, auf den fotos zumindest wirkt das shirt perfekt. Sicher auch ein Schnitt für mich.
    Lg
    Sandra

    Gefällt mir

  9. Frau Lohse schreibt:

    Ich bin ja ein großer Fan dieses Labels. Bei besagter Aktion hatte ich Frau Marlene leider verworfen. Dafür hab ich mittlerweile drei Frau Lieses im Schrank. Steht dir gut. Die Ärmelart macht den ganzen SchulterBereich sehr zart. Und für mich heißt das, bei der nächsten Aktion gibt es auch Marlene. Danke fürs zeigen und so unterhaltsam schreiben. 😊
    Beste grüße, Nicole

    Gefällt mir

  10. Julia schreibt:

    Hallo Molli, der Schnitt steht dir ganz fantastisch! Ich möchte auch eine Frau Marlene fertigen, und frage mich, welche Größe du wohl genäht hast? Leider finde ich keine komplette Schnittreif-Maßtabelle. Herzliche Grüße

    Gefällt 1 Person

    • mollimops schreibt:

      Hallo Julia, danke für den netten Kommentar. Ich habe xl (46/48) genäht, nach unten hin nochmal um einen größensprung erweitert. das ist zwar nicht auf dem schnittbogen, geht aber ganz einfach, da die abstände zwischen den größen ja ersichtich sind. geht aber ganz gut auch nach gefühl. da ich weiß, dass ich um den bauch und hüfte rum am besten mit einem fertigen umfang von 120cm fahre (dann isses schön locker), dort einfach das vorder- und rückenteil auf ensprechende weite anpassen. viel spaß und erfolg bei deiner frau marlene, molli

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s