TINO? TINO!

Kennt ihr das: Wenn es die letzten 5 Minuten nicht gäbe, würde einiges nicht fertig! Scheint mein Lebensmotto zu sein. Denn quasi auf den letzten Drücker mach ich noch mit bei This is not ok!

TiNO_650

Mamimade hat diese Aktion ins Leben gerufen, an dieser Stelle gleich mal herzlichen Dank dafür, die Idee ist grandios. Es geht darum, die Ausbeutung der Näher(innen) in der Bekleidungsindustrie mehr in unser Bewusstsein zu bringen. Ein Thema, das gerade in letzter Zeit auch in den Medien ziemlich präsent ist. Was mich besonders an dem Thema ankotzt, ist, dass nicht nur die bekannten Billig-Marken da ganz fett die Finger drin haben. Nein, auch Firmen, bei denen man meinen müsste, bei den Preisen bleibt genug bei der Herstellung hängen, lassen in genau den gleichen Fabriken fertigen wie die ach so schlimmen Discount-Läden! Da ist doch mein vermeintlich gutes Gewissen, dass ich mit den Preisen doch wenigstens das schwächste Glied der Kette unterstütze, gleich sowas wieder von zum Teufel. Ich fülle lediglich das Portemonaie der Auftraggeber mehr….

Logische Konsequenz? Selber machen! Wobei, wie konsequent ist das wirklich? Wie ist das denn mit den Stoffen? Muss ich da die gleichen Maßstäbe anlegen, die selben Fragen stellen? Wie rein kann mein Gewissen da sein? Ich bin ehrlich, ich weiß es nicht! Aber, es ist das, was ich tun kann, was in meinen Möglichkeiten liegt. Wie gut, dass ich das sowieso gerne tue, es für mich kein „Muss“, sonder ein „Kann“ und „will“ ist.

CIMG4274

 

Das Oberteil stammt aus der Burda 04/13, Mod. 106 und war wohl sehr beliebt in der Bloggerwelt. Nicht zu Unrecht, einfach und schnell genäht und macht doch was her. Die Hose ist meine Sommer-rauf-und-runter-Hose für 2015, Modell 14 „Loose Fit“ aus der Ottobre 02/15. Eigentlich trag ich sie noch ein bissel gekrempelt, wollte sie aber doch hier in ganzer Pracht ablichten.

CIMG4275

Tja, mit Schuhen ist das so eine Sache, damit hab ich mich noch gar nicht so beschäftigt. Aber, ich hab ja eine Schwiegermutter! Und die wird hier sehr fair behandelt, ich schwöre! Und Socken stricken kann sie… also bitte schön:

CIMG4277CIMG4278

Und voila, keine nackigen Füße mehr!

CIMG4280 CIMG4281

So, dann mach ich mich mal auf die Socken (höhö) und arbeite die Liste der anderen ab, die sich mit diesem Thema beschäftigen und schaue, welche Gedanken da so zusammen gekommen sind.

CIMG4282


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu TINO? TINO!

  1. Kristina schreibt:

    Klasse Outfit!
    ich freu mich, dass du mit dabei bist!
    LG kristina

    Gefällt 1 Person

  2. Tutti G-Land schreibt:

    Toll das Du es noch geschafft hast mit zu machen! Das Outfit ist toll und die Idee mit den Socken ist echt der Clou!!! :thumbsup: LG Tutti

    Gefällt 1 Person

  3. Yva schreibt:

    Hach, ich musste lachen. Sehr sympathisch! 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Nicole schreibt:

    Huhu Molly.

    Was für ein schöner Beitrag und eine tolle Foto Love Story. Schön zum Schmunzeln.

    Beste grüße, Nicole

    Gefällt 1 Person

  5. halberstaedter schreibt:

    Was für ein tolles Oberteil! Die Farben stehen dir super!
    Und die Aktion ist sowieso toll!
    LIebe Grüße, Susanne alias Nähmamaschine 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Socken… super!!! Fein ist es, dein Protestoutfit!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s