Frühlingserwachen….

…ist heute das Motto beim MMM.

Na, zumindest ein frühlingsfrisches Grün hab ich im Gepäck, zählt das?

IMG_0003

Die zweite Version von „Lady Grace“, ein Sweatblazer aus der Feder von Mialuna. Gut, meine Stoffwahl war jetzt nicht sooo glücklich, der grüne Sommersweat ist doch seeehr labberig.

IMG_0002

Das „Darunter“ ist aus den Resten vom braunen Jersey entstanden, ein ganz simples Trägertop, Mod. 01 aus der Ottobre 02/09. Ruckzuck genäht und eine prima Resteverwertung.

IMG_0001Bei den Belegen des Blazers hab ich zum ersten Mal mit aufbügelbarer Viskose gearbeitet. Gefällt mir sehr gut, gibt ein tolles Ergebnis. Querelastisch, prima! Dummerweise gilt das nicht für die Länge, was wiederum alles andere als ideal mit dem grünen Schlabbersweat zusammenspielt. *mist* Ich hoffe, durch den Kamsnap-Verschluss bleibt alles ein bisschen besser da, wo es soll.

IMG_0005

Auch von hinten deutlich erkennbar, dass der Sweat mit ein wenig mehr Stand gut bedient wäre. Er pappt sich halt auch gerne an alles, was man drunter trägt. Aber Frau ist ja lernfähig, hoffentlich weiß ich es beim nächsten Mal noch. Sollte mir endlich mal Vermerke gleich auf die SM schreiben. Ah ja, und endlich, dringend, sofort, unbedingt mal zum Friseur!!! 🙂 So ein bisschen Frühlingserwachen aus dem Garten lass ich euch noch schnell da:

CIMG4138

 

Aber vorher rausch ich nochmal durch den MMM, wo heute schubkarrenweise schöne Stoffe durch die Gegend gekarrt werden, mich frühlingsfrisch inspirieren lassen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Frühlingserwachen….

  1. Lore schreibt:

    grün und braun gehen immer… und meinen sweat kaufe ich nur noch bei einer person, die letzte lieferung hat mich doch sehr enttäuscht.
    kann den grace auch zur siri getragen werden? die Kombination würde ich ja gerne mal sehen…
    sei lieb gegrüßt
    Lore

    Gefällt mir

  2. kuestensocke schreibt:

    Ein wunderbar frühlingshafter Blazer mit frischer Farbkombination. Ja die richtige Stoffwahl ist immer wieder eine Herausforderung. Mir gefällt Dein Blazer und die KamSnaps sind eine wundervolle Idee. LG Kuestensocke

    Gefällt mir

  3. Petra schreibt:

    Also diese Grace gefällt mir auch sehr gut. Schade, dass der Stoff nicht sooo passend ist, aber die Farbe macht’s wieder wett *daumenhoch* Ein richtiges Frühlings-laune-macher-teil.
    Den Schnitt habe ich inzwischen übrigens auch, muss ihn nur noch drucken, heute war Stoffmarkt , schuuuubidubiduuu (hab mir extra Urlaub genommen) und habe Stoff für mindestens eine Lady Grace mit nach Hause genommen (und noch viiiieeeele andere Stoffe mehr)
    Liebe Grüße und Drückerle, Petra

    Gefällt mir

  4. wuselwusel schreibt:

    aber hallooooo!
    sieht genialst aus! und auf den fotos kommt der sweatstoff nicht so schlabbrig rüber. „lady grace“ muss ich mir merken! werd ich gleich mal suchen 😉
    zum „molly“-nähen bin ich noch nicht gekommen, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, und ich freu mich schon total, wenn sie dann fertig ist.
    glg
    doris

    Gefällt mir

  5. Sulevia schreibt:

    Auch wenn Du mit dme Stand nicht zufrieden bist – die Farbe ist toll ! LG

    Gefällt mir

  6. Susanne schreibt:

    Auf den Fotos sieht es aber tipp-topp aus und der Farbenmix gefällt mir auch.
    Sweatstoff gibt es in so unterschiedlichen Qualitäten, da ist es gar nicht so einfach, einen richtig guten Stoff zu erwischen.
    LG von Susanne

    Gefällt mir

  7. ploschi schreibt:

    Ich hab mir gerade das Schnittmuster gekauft und war nun auf der Suche nach ein wenig Inspiration. Die Farbunterteilung ist toll. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s