Ich bin verliebt!

Verliebt, begeistert, aus dem Häuschen, was auch immer.

Ich hab vor kurzem bei Kristina das Kleid „Loures“ von Schnittbox entdeckt. Da ich ja auf Gewickel, Geknote, Drapiertes und Außergewöhnliches stehe, gingen bei mir sofort alle Lampen an! Mensch, wenn das jetzt noch ein gescheit konstruierter Schnitt ist, ist das genau Meins! Also nicht lange gefackelt, kurz Rücksprache mit Kristina gehalten, ob das auch „richtige“ Ärmel hat und man irgendwas bezüglich der Passform beachten muss. Sie konnte mich beruhigen, ja, der Schnitt ist ordentlich konstruiert. Jippppppiiiieeehhh! Auf zu Schnittbox. Und damit mir in nächster Zeit nicht langweilig wird, fand auch noch der Schnitt „Boo“ den Weg in meinen Warenkorb.

Jetzt aber mal beim Thema bleiben, Frau Mops, es geht um „Loures“. Et voila:

CIMG4083

Ganz raffiniert konstruiert, das Gebinde. Ich hab auf der Creativ-Messe einen tollen Strick ergattert, der wurde ganz mutig angeschnitten. Und was soll ich sagen? Es sitzt P-E-R-F-E-K-T!

CIMG4084

 

Gleich mal die 2 Minuten Sonne ausgenutzt und von Sohn Nr. 2 fotografieren lassen. Seht ihr ihn? 😉 Hier ist die Loures ganz klassisch nach hinten gewickelt.

CIMG4085

 

Wer mag, knotet einfach vorne. Wenn man sich von vornherein für die Vorne-Variante entscheidet, kann man natürlich das Band kürzen, gar kein Problem.

CIMG4088

 

Ich hab dann noch ein dritte Variante ausprobiert, die Bändel im Nacken gebunden. Gefällt mir auch gut, hat so einen Wasserfall-Effekt.

CIMG4089

 

Hält auch noch schön den Nacken warm. 😉 Was mich drauf bringt, ich müsste einfach mal die Kragen-Variante ausprobieren….

Hier sieht man auch etwas die hintere Mittelnaht. Prima, wenn man doch noch etwas anpassen muss/will. Übrigens, Loures bringt auch „versteckt“ konstruierte Abnäher mit, will heißen, die sind im Schnitt mitkonstruiert und müssen nicht extra abgenäht werden. (Petra, hab ich das richtig gesagt? 😉 )

Ach ja, und der geneigte Leser wird festgestellt haben, dass ich das Ganze auf Shirt-Länge gekürzt habe. Ich glaube, aus mir wird nie der Kleidchen-Träger, auch wenn´s an anderen toll aussieht. Ich fühl mich wie an Karneval. Total verkleidet. Nicht ich. Darum wird dieser Stil an mir vorüberziehen. Auch gut, man muss ja nicht alles mitmachen, nech?

Und weil ich es unbedingt herzeigen will, darf es auch zum RUMS!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Ich bin verliebt!

  1. Anja schreibt:

    Hallo,

    ich würde sagen,der Schnitt ist wie für Dich gemacht. Das Shirt sieht toll aus und sitzt richtig klasse.

    Liebe Grüße,
    Anja

    Gefällt mir

  2. Claudia schreibt:

    Oh – das Shirt ist klasse! Und die Passform – perfekt! Ich glaub, den Schnitt muss ich mir mal genauer ansehen!
    LG, Claudia

    Gefällt mir

  3. Stefie Rossi schreibt:

    steht dir sehr gut, und gefällt mir auch, muss ich mir mal näher anschauen.
    lg stefie

    Gefällt mir

  4. Anonymous schreibt:

    Ein toller Schnitt

    Gefällt mir

  5. Christine schreibt:

    Wie klasse! Ich bin auch immer auf der Suche nach ordentlich konstruierten Schnitten. Gerade wenn man eine weibliche Figur hat finde ich das wichtig.
    Das Shirt steht dir großartig und die Wickelei macht eine tolle Taille, wow
    Liebe Grüße, Christine

    Gefällt mir

  6. tantejana123 schreibt:

    Das Shirt sieht echt super aus und ist – hihi – wie für dich gemacht! 🙂

    Gefällt mir

  7. Kristina schreibt:

    Was freue ich mich, das meine Empfehlung kein Reinfall war…
    Deine Loures ist wunderschön geworden!!!
    Ich bin super begeistert!!
    Und die Idee mit im Nacken knoten ist ja super! Das sieht auch wirklich toll aus!
    Genauso, wie die gekürzte Version!!
    Könnte ich eigentlich auch mal ausprobieren….. denk…..
    LG Kristina

    Gefällt mir

  8. Petra schreibt:

    Wow Anja, Dein Loures steht Dir ja aber soooooooo was von gut. Ich war eigentlich auch am überlegen, ob das was für Damen mit dem „gewissen Etwas mehr“ ist, wie gut dass Du von dem ordentlichen Schnitt erzählst. Mich würde der Knoten hinten stören, deshalb hatte ich mich ja für die Edna entschieden, aber vorne geknotet und im Nacken geknotet sieht ja fantastisch gut aus. Na ich schleche wohl noch etwas um den Schnitt rum, bis ich den richtigen Stoff finde, Strick habe ich nicht mehr lagernd… Außerdem hast Du mich in letzter Zeit soooo angesteckt mit den tollen Schnitten, die Du vernäht hast, da muss ich mich jetzt erst mal was zurückhalten *grins*
    LG Petra

    Gefällt mir

  9. Sulevia schreibt:

    Oh ja, das ist toll geworden- ich schnippel auch grad fleißig damit ich zum Stoffmarkt etwas Platz hab 🙂 LG

    Gefällt mir

  10. JUDY schreibt:

    Das sitzt ja perfekt und macht ne tolle Figur. Würde mir auch gefallen, allerdings auch in Tunikalänge, Kleider sind ja auch nix für mich.
    LG Judy

    Gefällt mir

  11. Frau Lohse schreibt:

    Ach den Schnitt hab ich letztens als Kleid gesehen und war auch direkt angetan. Der Stoff ist aber auch wunderschön, den du da gewählt hast und dein Shirt steht dir wirklich ganz wunderbar. Schön weiblich. ♡

    Gefällt 1 Person

  12. Sari schreibt:

    Wow, das steht dir total gut!!!

    Gefällt mir

  13. Chrissi schreibt:

    Wow, das steht dir mega gut ❤

    Lg, chrissi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s