Tschakka,

ich schaff das! Was? Ja nu, erst mal komm ich endlich wieder dazu, zu posten. Zum zweiten eine Premiere: Ich habe meine erste Bluse geschafft! Vor nicht-dehnbarem Stoff hab ich ja schon ganz schön Manschetten, da zieht sich notfalls nix mehr über eine Problemstelle, da spannt das gnadenlos. Gott sei Dank spannt hier nix, ich hätte sogar ruhig ein wenig mutiger bei der Größenwahl sein können.

CIMG3508

Das Modell ist die Bluse „Perfect White“ aus der Ottobre 5/09. Ließ sich ganz gut nähen, vor allem, da der Beleg schon angeschnitten ist. In den Wahnsinn getrieben haben mich die Ärmel! Eine wahnsinns Mehrweite, ich kam mit Einhalten gar nicht mehr nach.

CIMG3509

In der Rückansicht sieht man ganz gut, dass ich die Schultern noch schmäler machen muss, obwohl ich sie schon gekürzt habe. Komisch, so „schmal“ kenn ich mich gar nicht… 🙂 Und die Schulternähte müssen auch noch um ca. 1cm nach vorne verlegt werden, der Ausschnitt zieht nach hinten. *Zuppelalarm*

CIMG3510

Auf Wunsch der Fotografen-Sohnes mach ich auch glatt nochmal den „Captain Morgan“. Übrigens, zur nicht erforderlichen, aber das Gewissen entlastenden Erklärung: Doch, doch, ich bügle meine Klamotten schon, beim Shooting hatte das Hemd allerdings schon einen Arbeitstag hinter sich. Tja, und das ist die nächste Schwierigkeit bei Nicht-Jersey: trotz größter angewandter Sorgfalt, sich Nicht-Bewegens bis hin zur Schockstarre – Baumwolle knittert! Fertig!

page27

Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich Knopflöcher wage oder einfach Kam-Snaps reinknalle. Die Snaps erschienen mir dann aber doch echt unpassend. Also Augen zu und losgeknopflocht. Nach mindererfolgreichen Versuchen an Jeans-Hosen hat das bei dem dünnen Stoff aber super geklappt. Die Manschetten waren auch nur halb so schlimm, wie befürchtet.

Fazit: Gut zu wissen, dass ich es kann, aber ich muss gestehen, ich bin doch der Schnelle-Erfolge-Näher. Also MAL kann man das machen, aber ständig? Och nöö, das überlass ich den Geduldigeren unter uns.

Die findet man z.B. beim BIB und/oder beim MMM.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Tschakka,

  1. numinala schreibt:

    wooow – hut ab – bin sooo froh, das ich keine blusen mehr tragen muss und von daher näh ich auch keine *hihi* – das stell ich mir unheimlich fummelig vor. hast du toll hinbekommen !!!
    lg von der numi

    Gefällt mir

  2. Maria schreibt:

    Toll, steht dir wunderbar, sehr schöner Stoff!
    LG Maria

    Gefällt mir

  3. Petronella schreibt:

    Hey Molli,
    eine tolle Bluse hast Du Dir da gezaubert, steht Dir ausgezeichnet. Und sooooo schlimm wars ja nun gar nicht, ist doch auch nicht viel anders als Shirtnähen, nur halt ein wenig mehr Fummelei. Ein toller stoff ist das, klar knittert der, und das Captain Morgan Foto ist ja wieder mal klasse.
    LG Petra

    Gefällt mir

  4. ak-ut schreibt:

    respekt! wirklich klasse deine bluse
    ich habe auch schon eine hinter mir und bin voll und ganz deiner meinung, und zähle mich hiermit auch zu den schnelle erfolg näherinnen 🙂

    lg anja

    Gefällt mir

  5. kuestensocke schreibt:

    Superschön ist Dein Bluse, gratuliere! Der Kragen und die Manschetten schauen super aus und auch der SToff gefällt mir sehr. Ich habe kürzlich auch eine Bluse genäht, mit langem Arm und Manschetten … frau zahlt schon lehrgeld und es dauert wirklich so lang wie sonst zwei Röcke 😉 Aber was wären wir ohne Ziele und ausprobieren. Bei mir werden noch weiter Blusen folgen, aber erstmal ein paar Shirts 😉 LG Kuestensocke

    Gefällt mir

  6. julimond schreibt:

    Also die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt, deine Bluse ist sehr schön geworden!
    Liebe Grüße Karin

    Gefällt mir

  7. Traude schreibt:

    Mensch, ich fass es nicht, welch talentierte Frauen mir hier begegnen! Ganz große Klasse ist deine Bluse und auch der Stoff ist toll!
    Liebe Rostrosengrüße von der Traude
    ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

    Gefällt mir

  8. hey, super schaust du aus!
    der blusenstoff ist toll und die bluse erst!
    am tollsten finde ich aber deine frisur, sieht hammerg…aus.
    schön, dass ich dich, nach deinem kommentar bei mir, gefunden hab. komme bestimmt öfter!

    lg

    Gefällt mir

  9. Lottie Kamel schreibt:

    Toll geworden !Chapeau, vor einer Bluse verneige ich mich, da bin ich wohl noch zu wenig perfektionistisch und zu sehr Nähschlampe 😉

    Gefällt mir

  10. Vera schreibt:

    Liebe Molli,
    Hut ab …. vor einer Bluse hätte ich echt Angst,aber du hast es Meisterhaft gemacht.Und der Stoff ist echt soooo schön.Steht dir ganz toll mit der Jeans und den Stiefeln,dein Sohn hat echt klasse Bilder gemacht,smile.

    Allerliebste Grüsse
    Vera

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s