Gewickelt, nicht gerührt

Uuuund da ist er wieder, der BIB, die Linksammlung für alle, die etwas mehr Frau sind.

Als hätte ich´s geahnt, wurde gestern bei strahlendem Sonnenschein eine Fotosession eingeschoben. Wir waren mit der Mädelstruppe brunchen, d.h. ich war eh grad „gscheit“ angezogen, also Foto raus und fleißig gegen die Sonne angeblinzelt:

page26

Die Hose hatte ich schon mal hier gezeigt. Übrigens ist mir endlich die passende Knip wieder in die Hände gefallen, es war die Ausgabe . Das Wickeloberteil ist aus der Ottobre 5/13, eigentlich ein Kleid. Ich habe es auf Shirtlänge gekürzt, ihr wisst ja, Kleider und ich gehen nicht so einfach zusammen. 😉

Ganz stolz bin ich ja, dass das Muster zumindest bei den Vorderteilen perfekt aufeinander trifft. Bei den Ärmeln hat es nicht ganz so geklappt, aber hey, das ist künstlerische Freiheit.

page25

Der Stoff ist wieder mal ein Stoffmarkt-Coupon. Zum Schnitt: passt perfekt! Letztes Jahr in der Herbstausgabe waren wohl überall die Ärmel zu eng konstruiert, jedenfalls war das der Tenor, der in der Bloggerwelt zu lesen war. Kann ich hierfür nicht sagen. Ok, Jersey macht auch was mit, aber zu eng oder schmal sind die wirklich nicht. Durch den Schulterabnäher sitzen sie sogar richtig, richtig gut, auch die Raglan-Naht hängt nicht irgendwo Mitte Busen, was ich auch schon gerne mal hatte. Ist übrigens nicht das einzige, was ich schon nach diesem Schnitt genäht habe (Spoiler-Alarm) und wird bestimmt nicht das Letzte bleiben.

So Mädels, dann mal ran an den BIB, ich hoffe auf zahlreiche Teilnahmen. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Gewickelt, nicht gerührt

  1. Katharina schreibt:

    Hi Molli,
    man könnte glatt meinen, es wird Frühling, gell? Bei so viel Sonne..
    Schick siehst Du aus mit Deinem Wickeloberteil. Auf die Idee, es zu kürzen, bin ich nicht gekommen. Hab mir nämlich ein Wickel-Kleid aus dem Schnitt genäht, aber es sah furchtbar aus bei mir. Habs meiner Schwester vererbt, der stehts wesentlich besser 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    Gefällt mir

  2. PetronellaBE schreibt:

    Hallo Molli,
    also das ist ja mal ne tolle Idee, ich habe zwar das Heft nicht, dafür aber andere Schnitte für Wickelteile, Werde ich mir gelegentlich mal ausleihen, die Isee, wenn ich darf.
    Das Shirt steht Dir aber echt gut, und vorne passt es echt wie Faust aufs Auge zusammen, prima gemacht. Jaja, die Stoffmarktcoupons, habe auch noch einen eiinzelnen hier liegen, mal sehen was ich daraus machen werde.
    LG Petra

    Gefällt mir

  3. Sulevia schreibt:

    Steht Dir gut – LG

    Gefällt mir

  4. numinala schreibt:

    ein schickes teilchen hast du da gezaubert. steht dir sehr gut. bin schon auf weitere modelle von und mit dir gespannt !!! :0)
    lg von der numi
    und mit dem muster hast du recht. da kommt man richtig ans grübeln und schwitzen, wenn es ürgendwie passen soll – uff.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s