Müde…

bin ich, geh zur Ruh….

Nee, ganz so schlimm ist es noch nicht, aber so langsam gehen mir die genähten Stücke aus. GsD war in LU Stoffmarkt, Nachschub ist also gesichert. Wenn jetzt noch einer Zeit oder eine Putzfrau vom Himmel schmeißt, ist alles gut. 😉

Ich habe aber aus den unergründlichen Tiefen meines Kleiderschrankes noch eines meiner Erstlingswerke gefischt, das ich noch gar nicht gezeigt habe. Dabei finde ich es im Nachhinein für den Anfang wirklich gelungen.

CIMG3426

Nein, nicht die Tunika, die ist von der Stange. Die (Kunst-)Lederhose hab ich höchstselbst fabriziert! Wärmer als 18° darfs aber nicht sein, sonst hab ich Sauna in der Hose, aber vom Feinsten…

CIMG3428

Extra für euch wird sogar das Blüschen gelupft mit freiem Blick auf den Spoiler.. (gute Vorsätze umsetzen, gute Vorsätze um…….).

CIMG3431

Der Schnitt ist aus einer älteren Burda-Plus, heute würde ich noch die ein oder andere Änderung einbauen. So ist sie z.B. hinten am Bund zu kurz, Hohlkreuzanpassung war damals noch ein Fremdwort für mich. Geht aber grad noch so, in weiser Voraussicht hat die Hose Gürtelschlaufen. So wird zumindest verhindert, dass ich nach dem Sitzen den Bund auf Halbmast hängen habe. Und das A…. frisst Hose-Problem sieht man nicht, weil ich eh immer längere Oberteile anhabe.

CIMG3433Nochmal genauer die Details. Die aufgesetzten Taschen find ich richtig gut geworden, den „Sattel“-Einsatz am Innenbein find ich definitv klasse. Als Fazit: Der Schnitt hat eine Wiederholung verdient, allerdings aus einem gescheiten Stoff. Das Kunstleder war zwar wider Erwarten hervorragend zu vernähen, aber die Trageeigenschaften sind suboptimal. Trotzdem werde ich die Hose tragen, bis der Verschleiß uns eines Tages scheidet. Amen!

So, jetzt geh ich „Arrow“ gucken und dreh morgen in Ruhe meine Runde bei den BIB-Mädels.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Müde…

  1. Salsabil schreibt:

    Mir geht es ähnlich, alles schon gezeigt und nichts Neues fertig. zwar in Arbeit, aber noch nchts zum zeigen.
    Schickes Höschen ((-:
    Eine gute Woche LG Gaby

    Gefällt mir

    • Anonymous schreibt:

      danke dir. dafür haste jetzt fein duftendes pflegematerial, gell? 😉 ist ja auch mal was wert, in der kalten jahreszeit braucht die haut extra pflege.

      Gefällt mir

  2. Katharina schreibt:

    HI Molli,
    also ich muss schon sagen, für ein Erstlingswerk ist die Hose sehr gelungen. Die ist aber auch sonst sehr gelungen, nicht dass das jetzt falsch rüberkommt.
    Wenn ich meine alten Kamellen immer wieder mal trage, bin ich tatsächlich überrascht, wie sauber und ordentlich ich alles genäht hatte.
    Jetzt muss ich doch tatsächlich mal die alten Kostüme vom Speicher meines Ex-Mannes holen, die sind schon 25 Jahre alt!!! – Nur reinpassen werd ich nicht mehr 🙂
    Der Abschlusssatz: wie immer ein tolles Outfit 🙂 Hey, wir sollten in Dirndl und Lederhose gemeinsam auf die Wies`n 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    Gefällt mir

    • Anonymous schreibt:

      ich dank dir meine liebe.
      ha, das wärs, wir auf der wies´n!!!!! da wär ich sofort dabei, wir würden den haufen schon aufmischen. allein, es mangelt an dirndl….. sollte das mein 2014-projekt werden? *lol*

      Gefällt mir

  3. Numinala schreibt:

    lach … als spoiler hab ich meine….spoiler auch noch nicht betituliert :0) aber die hose ist doch klasse. vom gefühl her dürftest du sie bald täglich tragen können (frier heut so).
    lg von der numi

    Gefällt mir

  4. wuselwusel schreibt:

    hallo liebe molli,
    erstmals die hose sieht echt gut aus! mir ist’s mit meiner kunstleder-hose ähnlich ergangen. also zum nähen wider erwarten echt gut, zum tragen – tja, das ist eine andere geschichte 😉 also kalt wirds einem nicht! *g*
    übrigens, ich vermisse dich schon sehr! war selbst jetzt ziemlich „blogfaul“ – wobei es eigentlich immer die fehlende zeit war, an der es gelegen hat. und tja, irgendwie hatte ich auch nicht wirklich was neues zu zeigen.
    und weil ich jetzt vor hab wieder öfter zu bloggen, würd ich mich natürlich sehr freuen, auch von dir wieder viel zu lesen! du hast nämlich immer super sachen und tolle ideen, und ausserdem liebe ich deinen schreibstil!
    also hoffentlich auf bald!
    liebe grüße
    doris 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s