Fliegebiene….

…heißt das inzwischen bei uns, wenn der Starfotograf (aka Sohn Nr.2) möchte, dass ich folgende Position einnehme:

IMG_6567Tadaaa, heute mit ausgefahrener Wäschespinne und lustig bunt. Die Jeggings ist gekauft, mea culpa. Das Flatter-Zipfel-Hemdchen ist nach einem Stoffmarktschnitt vom Stoff-und Tuchmarkt. Da gibts einen tollen Stand mit Leinen und Walk. Jedesmal will ich mir merken, wie er heißt und vergess es vor lauter Kaufrausch doch immer.

Wartet, hier sieht man den Schnitt besser, mit feinem Knicks:

IMG_6565

Der Stoff ist super, ein feiner Mesh, sehr dehnbar, verzeiht also alles. Ich hätte noch den ein oder anderen Mesh mit anderem Muster. Was würdet ihr denn noch so draus nähen? Also nicht, dass ich den Schnitt nicht klasse finde, aber immer den gleichen Kladderadatsch wird ja auch langweilig, oder?

Und der Vollständigkeit halber nochmal vernünftig und gaaanz ernst, mal von vorne, mal von andersrum:

page18Heißa, damit schaff ich es endlich mal wieder zum Bib, hab ja schon Entzugserscheinungen. Aber wie das im Sommer (oder wenns halt wenigstens mal warm ist….) halt so ist, Freiluft geht vor PC. Ich hoffe, das nimmt mir keiner krumm. Ich hätt ja auch soo schöne Gartenbilder, die ich gerne mal posten würde. Aber soll ja die nächsten Tage mäßig bis durchwachsen werden, dann schaff ich das bestimmt mal.

Ach ja, ich habs auch geschafft, so ein bloglovin-dingens zum Folgen einzubauen, also wer mag, gerne klicken, ich freue mir. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stoffiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Fliegebiene….

  1. rocktrulla schreibt:

    hallo,
    ist schön geworden, das hängerchen-überzieh-kleid-shirt 😉

    der stoff sieht durchsichtig aus. wie wäre es mit einem 2-lagigen rock, einfach mit gummizug im bund? so ein sommer-reinschlupf-rock? prima für den urlaub da nicht knitterempfindlich, fleckversteckend und schnelltrocknend?

    lg

    rocktrulla

    Gefällt mir

    • mollimops schreibt:

      danke dir.
      ja, der stoff ist durchsichtig. und so einen rock hätte ich furchtbar gerne, aber ich weiß nicht, ob du das problem rock-sommer-reibende oberschenkel kennst? genau darum zieh ich keine oder nur höchst selten röcke an. schade eigentlich….

      Gefällt mir

  2. BABYdoll schreibt:

    HUhu
    Deine Fleigebiene ist ja der Hammer! Vort allem dcas du auf den hinteren Fuss noch einen Ball balanzierst ist der Burner!
    Da sach ma einer was !
    Dein Zipfelshirt finde ich klasse gefällt mir ausserordentlich gut. Und mit dem Türkis liegst du auch voll im Trend.
    Kurz um , Klasse schaust du aus!
    Tschüss
    Doris

    Gefällt mir

    • mollimops schreibt:

      Grööööhl, babydoll, jetzt musste ich direkt nochmal nachgucken, hä, ball balancieren???? ist mir überhaupt noch nicht aufgefallen, dass meine rosenkugel da so nett parat steht! muss ich gleich mal den fotografen fragen, ob das absicht war….. danke dir für deinen netten kommi.

      Gefällt mir

  3. Stefie schreibt:

    klasse so hemdchen find ich auch immer klasse
    steht dir gut

    Gefällt mir

  4. Salsabil schreibt:

    So Überziehteile und Zipfelhemden mag ich total geren und in der Farbe, sie froh, dass du nicht bei mir um die Ecke wohnst…. da komme ich glatt auf Ausleihgedanken.
    Sthet dir total gut LG Gaby

    Gefällt mir

    • mollimops schreibt:

      nix gibts, das bleibt da. obwohl, mir hat mal jemand angeboten, mir für den winter was zu überlassen. also ich trags im sommer und schicke es dir rüber, sagen wir mal, so ab november?
      und ich bin nicht froh, ich finds schade, dass wir nicht um die ecke wohnen. 😉

      Gefällt mir

  5. Katharina schreibt:

    Hi hübsche Frau,
    jetzt weiss ich auch, warum Du meine türkisen Schuhe willst 🙂 (die sind übrigens von Deichmann)
    Klasse siehst Du aus und immer so gut gelaunt 🙂 Das mit der Rosenkugel sah ich auch als erstes, ich dachte mir, jetzt „spinnt“ sie ganz und macht noch akrobatische Übungen vor der Kamera und lässt die Kugel balanzieren 🙂
    Dein Zipfelteil ist klasse, mir gefällts vor allem, weils etwas durchsichtig ist und man es gut kombinieren kann. Übrigens, warum glaubst Du, zieh ich im Sommer immer Leggings unter Röcken an? 🙂
    Zu Mesh – ich näh mir daraus oft Unterröcke oder -kleider und meine Wickeljacken. Die kann ich im Sommer dann trotz Hitze tragen, weil sie schön leicht sind und sie verdecken meine Winkearme.
    Liebe Grüße
    Katharina

    Gefällt mir

    • mollimops schreibt:

      hah, du hast mich durchschaut! na, wir laufen ja (leider) auch keine gefahr, auf der gleichen veranstaltung aufzutauchen mit identischen schuhen. 😉
      für unterröcke sind mir meine meshs zu schade, da würde man ja das tolle muster gar nicht sehen. aber wickeljacken oder bolero ist eine tolle idee mit angenehmen nebeneffekt (never wave over fourty). kurze ärmel würden ja schon reichen. und dahaaaann kann ich mir auch so ein tolles ottobre-ärmellos-teilchen nähen! genau, so mach ich das. :-p

      Gefällt mir

  6. Petronella schreibt:

    Uiiiiiiiii, das sieht ja mal graziös aus!!!! Gefällt mir rundum gut, sowohl die fliegende Biene, als auch die Biene, die im Shirt steckt!! Toller Schnitt und tolle Farben, dazu die Hose und Rosis Schuhe, boah wie genial das wäre.
    Das mit der „Reibung“ kenne ich ebenfalls, deshalb kann ich einen Rock immer nur einen Tag lang tragen, danach erst mal wieder Hose oder Leggins. Diese Strumpfhosenteile sind mir zu warm, und Radler auch, deshalb gibts eher Shorts oder Caprihosen, bestenfalls aus Leinen bei mir, davon habe ich jede Menge.

    Gefällt mir

    • mollimops schreibt:

      ja genau, rosis schuhe. nu ratet mal, wo ich diese woche noch hinmarschiere? da wird schamlos abgekupfert! 😉
      ja, und ich oute mich jetzt doch mal: letzten sommer hab ich mir bei gl*bus 2 uroma-rippenstrick-schlüpper geauft mit so beinchen dran…… das war an der kasse schlimmer als k*ndome zu kaufen, nee, was hab ich mich geschämt. und irgendwie konnte ich mich mit dem wissen, was ich denn da drunter trage, echt nicht anfreunden, auch, wenns funktioniert hat. meine mutter hat immer gesagt: achte auch auf die unterwäsche, falls was passiert und du ins krankenhaus musst (den spruch kennt bestimmt jeder, oder?). ja, und wenn mich da so ein sexy rettungssanitäter in allerschönstem feinstrick zu sehen bekäme, das geht ja mal gar nicht. *lol*

      Gefällt mir

  7. Brit schreibt:

    Ich beneide dich um die Sonne.
    Wir haben Urlaub und hier regnet es fast in einer Tour oder zumindest so, dass man sich nichts bestimmtes vornehmen kann, weil das Wetter von jetzt auf gleich umschlägt.
    So jetzt aber zu wesentlichen *hihi*,
    das Shirt gefällt mir ausgesprochen gut … mh von solchen „Überwerfern“ könnte ich auch noch welche gebrauchen.
    Du hast mich auf eine gute Idee gebracht, danke dafür.
    Die Leggings hätte ich jetzt für ne enge Jeans gehalten, tolle Farbe.
    LG Brit

    Gefällt mir

  8. manu schreibt:

    wunderschön !! die bilder sind so lustig und frisch….gefällt mir total lg manu

    Gefällt mir

  9. Anonymous schreibt:

    Finde Deine Sachen echt klasse. Schaut toll aus.

    gruß elke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s