Satz mit X…

….das war wohl nix.

Ich hab mich heute in ein Ottobre-Teilchen geschmissen, das Wasserfallshirt Nr. 5 aus der Ausgabe 02/2009. Ich bin so langsam echt überfordert, was die Ottobre-Größen angeht. Das Bubble Pocket verschmälert ohne Ende, die Shirts zwei Größen mehr als normal, das verstehe, wer will……

CIMG2746Auch die Passform haut mich nicht vom Hocker, die Schulternähte rutschen ständig nach hinten und über die Schulter. Evt. kann ich was verbessern, wenn ich ein Gummi leicht gedehnt unter den hinteren Ausschnittbeleg klöpple. Muss ich probieren, denn so, wie es im Moment ist, macht die Zupplerei den ganzen Tag mich wahnsinnig.

CIMG2747Grottiges Foto gefällig: Bitte schön! Ich glaube, die Ärmel hab ich aus lauter Vorsicht auch zu weit gemacht. *grmpf*

CIMG2748

Zu allem Überfluss waren die dann auch noch zu kurz (also für meine Bedürfnisse), also extra Bündchen dran!

So, das war mein Flop des Tages. Irgendwie haben der liebe Rubinengel und ich uns immer abgesprochen mit den Beiträgen, bin schon auf nächste Woche gespannt. 🙂

Wer es wahrscheinlich (nein, ziemlich sicher sogar) besser gemacht hat als ich, könnt ihr hier gucken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Satz mit X…

  1. Rubinengel schreibt:

    *hihihi* … ich bin auch eine Zuppeltante, ständig bin ich am zerren und ziehen
    Gut wenn man jetzt nur das Foto betrachtet und nicht den ganzen Tag in dem Zubbelteilchen verbringen muß, dann schaut es gut aus dein Shirt. Ja die Ottobregrößen schwanken mitunter, es gibt Teile die nehme ich zwei Nummer kleiner und bei anderen nähe ich schon eine Nummer größer und sprenge trotzdem die Ärmel (Stitch´n Details)
    Danke für deinen Beitrag!
    viele liebe Grüße Rubinengel *nähtsichgradeeinebubblepocketohnebubblepocket;)

    Gefällt mir

  2. mollimops schreibt:

    och menno, dann brauch ich nach den tollen schuhen ja erst gar nicht gucken. *schmoll*

    danke für den tip mit stitch details. ich finde den schnitt soooo schön, trau mich aber wg. der gewürfelten ottobre-größen nicht dran.
    und auf das pocket-ohne-pocket bin ich ja mal gespannt. gibts das nächste woche? 😉

    Gefällt mir

  3. Luci schreibt:

    ICH finde das Shirt ja sehr schön. Der Stoff fließt so toll, und der Wasserfallausschnitt ist genauso, wie er sein soll, ohne megamäßig aufzutragen. Aber immer zuppeln macht einen ja WAHNSINNIG!!
    Aber hey, warum soll das bei der Ottobre für Frauen anders sein als bei den Kindern ;o)?

    Gefällt mir

  4. Anonymous schreibt:

    Huhu, danke dir für deinen lieben Kommentar!
    Die Bohemian-Tunika fällt ausnahmsweise mal so aus, wie sie soll. Mein Problem ist meist, dass ich die Shirts nicht über den Poppes kriege und es da alles ganz unschön spannt, wenns dann doch drüber geht 😉 Das ist bei der Tunika nicht der Fall. Ich kann den Schnitt also nur empfehlen und würde in der eigentlichen Kaufgröße nähen.
    Nun zu dir: also ich finde das Shirt auch total schön! Wenn es natürlich ständig rutscht, ist das echt ärgerlich 😦 Ich hoffe, du findest dafür eine Lösung! Wäre schade ums Shirt. Die Bündchen dran sehen gewollt aus. So find ich das, wie gesagt, echt klasse!! 🙂

    LG
    Sunny

    Gefällt mir

  5. Das Shirt sieht prima aus …. aber das Zuppeln nervt, kann ich nachvollziehen. Ich habe mich an dem Schnitt auch versucht … bei mir hatte ich ebenso Probleme im Schulterbereich … die Raffung hat eine unschöne „Wurst“ auf der Schulter erzeugt, hat mir gar nicht gefallen :-(.
    LG, Birgit C.

    Gefällt mir

  6. Alex schreibt:

    Hallo Anja!
    Also ich find jetzt dein Shirt besser – ich mag es lieber nicht so eng!
    Nur das mit der Zupferei wollte ich auch nicht.
    Machst du eingentlich noch holziges?
    lg aus Wien
    Alex

    Gefällt mir

  7. colibricologne schreibt:

    Hallo Anja,
    also ich finde das Shirt klasse! Das schon mal nur so!!

    Eigentlich wollte ich Dir eine Mail schreiben, aber habe bei Dir nirgendwo eine Adresse gefunden!

    Deshalb kommt hier mein Text:
    kleines Update für
    @mollimops

    Die Zoela von Farbenmix enthält KEINE Nahtzugaben! Ich habe heute nochmal nachgesehen!

    Die schlechte Passform bei den großen Größen liegt leider am Schnittmuster! 😦

    Liebe Grüße und gute Nacht wünscht

    Britta

    Gefällt mir

  8. spratzel schreibt:

    Das Shirt schaut gut aus!! Nur wenn es ständig rutscht und man dauernd rumzuppeln muss, das macht einen echt wahnsinnig. Schade, weil so rein optisch ists prima. Nur sollte es dann halt auch tragemäßig prima sein und nicht wahnsinnig zuppelig 😉 Das obere Foto, wo du so fröhlich in die Kamera lachst ist voll schön!
    Viele Grüße,
    Katharina (die es vielleicht auch irgendwann mal schafft was genähtes zu bloggen….)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s