MMM 01/13

UND ISCH HABBET VERPENNT!!!

Aber der Reihe nach. Zuerst mal wünsche ich euch alles Gute, Gesundheit, Erfolg und viele kreative Schübe im neuen Jahr.

Die MMM-Mädels fragen nach dem Lieblingsoutfit von 2012. Da müsste ich eigentlich alles Genähte zeigen, denn auf die ein oder andere Weise liebe ich alle meine selbstgenähten Teile, egal, wie gut sie geworden sind. Also kram ich einfach das meist-getragene Stück heraus. Und das ist ganz profan dieses hier.

CIMG2445Mein heißgeliebtes Fleece-Drüberschmeißerle. Heimkommen, Klamotten aus, Kuschelhose und Muckelpuli an ist quasi eine Handlung. Ich kann es nicht leiden, wenn der Leib kalt ist, vor allem Rücken und Schultern müssen warm haben. Dafür ist das Teil sowas von ideal. Von dem tollen StoffundStil-Fleece mal ganz abgesehen, sooo weich und kuschelig.

Obwohl, wenn ich recht drüber nachdenke, hab ich doch einen Favoriten, der auch für „aushäusig“ taugt….

CIMG2662Das Knip-Schärpen-Shirt wird auch ständig getragen. Der Jersey war ein echter Glücksgriff, weil so gut wie bügelfrei *hurra*

Noch viel mehr Lieblingsstücke gibts wie immer hier zu sehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu MMM 01/13

  1. Petozi schreibt:

    Das Wickelshirt steht Dir ausgesprochen gut! Schön gemacht.
    Liebe Grüße
    Petra

    Gefällt mir

  2. Manuela schreibt:

    Das sieht richtig gut aus und steht dir prima!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    Gefällt mir

  3. Stephanie schreibt:

    Superschönes Shirt – aus welchem Heft ist denn der Schnitt?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s